Um Ihnen eine Planung der anfallenden Kosten zu ermöglichen und eine Honorartransparenz für die Dienstleistung „Steuerberatung“ zu ermöglichen, erstellen wir Ihnen gerne im Vorfeld ein bedarfsgerechtes Angebot mit möglichen Kostenpauschalen, monatlichen Fixbeträgen oder Stundenvereinbarungen.

Grundsätzlich bieten wir ein erstes unverbindliches Gespräch zur Klärung der Sachlage an, ohne dies in Rechnung zu stellen.
Im Anschluss entscheiden Sie über den Umfang unserer Leistungen,
zu denen wir Ihnen mögliche Honorarvereinbarungen vorstellen.

Steuerberaterleistungen werden im Regelfall nach der Steuerberaterge-
bührenverordnung abgerechnet. Sie schreibt fest, wie das Honorar für jede einzelne Leistung zu ermitteln ist. Die Gebührenverordnung berechnet sich nach dem Wert des Gegenstands der Beratung und nach der Schwierigkeit, der Bedeutung und dem Umfang der Angelegenheit.
Da alle Einzelleistungen aufgeführt werden, können Sie erkennen, welche Arbeitsleistungen wir erbracht haben.

Klar definierte Leistungspakete stellen sicher, dass Sie nur jene Auf-
wendungen beziehen und abgerechnet bekommen, die Sie auch wirklich brauchen.